Syenvenner Gstebuch

  Startseite
  Archiv
  Syenvenn-Retriever
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/edith

Gratis bloggen bei
myblog.de





Samstag, den 1.7.06

Heute ist es sehr warm.
Wir Ps haben uns liefe Löcher gebuddelt, da war es schön kühl. Jetzt liegen wir alle im Kindergarten auf den Fliesen, hat etwas gedauert bis wir unserem Frauchen klar gemacht hatten was wir wollten. Aber besser spät als nie.

Wir haben uns laut beschwert, bis Frauchen endlich die Decken wegräumte.
Jetzt ist wieder Frieden und Sonnenschein im Kindergarten.
Heute bekommen wir Joghurt zum Nachmittag.
Morgen früh bekommen wir Leberwurstbrot und Welpenmilch. Den Milchbrei mögen wir nicht mehr so gern. Wir sind fast schon ganze Kerle (Kerlchen)!
Und ab Dienstag gibt es statt der Welpenmilch frische Vollmilch. Denn dann werden wir schon 6 Wochen alt.
Am Mittwoch kommt Mirjam und Beate uns besuchen. Das ist die Besitzerin und die Züchterin von unserem Papa.

Wir Psssssss wünschen allen einen schönen Sonntag.
1.7.06 15:18


Werbung


Problem mit dem Computer.

7.7.06 13:53


Freitag, den 7.7.06

Mein Computer spielte einmal wieder verrückt.
Ich hatte über 400 Mails, konnte sie aber nicht lesen.
Gestern haben wir das Problem gelöst.
Leider sind auch alle Mails futsch.
Also nicht böse sein wenn ich nicht antworte oder geantwortet habe.
Es kann alles nur besser werden, wir arbeiten dran.
Heute hat sich meine Nockenwelle im Auto von mir verabschiedet.
Ja, ja so wird die Wirtschaft angekurbelt.

Aber meinen Psssssss geht es super, super gut.
Sie werden jeden Tag knuffiger und zeigen soviel Gefühl. Beim Spiel überschlagen sie sich vor Liebenswürdigkeit. Sie wedeln so stark mit der Rute, ich denke dann immer gleich fällt die Rute ab.
Heute werden sie gegen Parvovirus geimpft.

Am Montag oder Dienstag erfolgt die andere Impfung, zeitgleich mit dieser Impfung erhalten die Welpen ihre Chipnummer.

Also aufregende Tage für meine Ps und im Hinterkopf immer die nagende Frage --- wer geht zu W E M ?

Der Pete soll ja Kinder gegenüber sehr aufgeschlossen sein, er wird ein Therapiehund. Morgen und Sonntag werde ich die Kinderteste mit den Welpen durchführen.

Parrymae soll eine Wildsau sein,
Penelope sollte verschmust aber nicht jagdlich angehaucht sein.
Ich habe eine extrem verschmuste Hündin, die zieht aber mit der Taube quer durch den Freilauf. Da habe sogar ich Mühe ihr die Taube wieder abzunehmen.

Ich habe ja noch ein paar Tage zum Aussuchen Zeit. Schauen wir mal.

Am Mittwoch war die Züchterin und die Besitzerin vom Vater Camillo hier.
Sie waren von den Welpen sehr begeistert.
Leider hatten sie den heissesten Tag des Sommers erwischt, 34.8 °.
Ich habe mich über ihren Besuch sehr gefreut.

Drückt uns die Daumen für die Impfung!
Es grüssen die Psssssss vom Syenvenn.
7.7.06 14:33


Sonntag, den 9.7.06

Entwarnung!!!!

Wir Psssssss haben die Impfung prima durchgestanden.
Etwas müde waren wir schon hinterher und wir mussten uns häufig jucken, aber das wars auch schon. Auf den Appetit ist uns die Impfung nicht geschlagen.
Uns schmeckt es i m m e r.
Vorgestern Abend kam Irene uns besuchen. Witzig, sie ging ohne Socken nach Hause, ihre Leggings wollte sie uns aber nicht überlassen.
Sogar ihre Brille war danach noch in Ordnung. Wir wissen was sich gehört.

Gestern war Fabienne aus Meppen als Unterhalterin bei uns. Die haben wir nach der grossen Hitze kurz in den Sand gelegt. Hat uns allen gefallen, wir glauben Fabienne auch.
Als ihre Eltern sie abholten wäre sie gerne noch geblieben.

Heute kommt das Kindergrossaufgebot. Im Alter von 3 Jahren bis 14 Jahren ist alles dabei. Danach wird unser Frauchen wissen , wer von den Rüden der Therapiehund wird.
Wieder ein toller Nachmittag für uns. Danach schlagen wir uns den Bauch voll und werden einen Gesundheitsschlaf machen.
Morgen geht es mit der 2. Impfung und dem Chip für uns weiter.
Packen wir es an, ganze Kerle stehen so etwas locker durch.

Schönen Sonntag wünschen die Psssssss aus Nordhorn.
9.7.06 10:05


Dienstag, den 11.7.06

Gestern haben wir Psssssss unsere zweite Impfung und unseren Chip bekommen.

Einige von uns hatten heute Durchfall, wir sind aber alle sehr gut drauf.
Bis 23.00 Uhr haben wir gerade bis zum Umfallen gespielt. Sogar Mama Double wollte durch den Tunnel, sah aber komisch aus. Bei Nia geht das prima und sieht auch toll aus.
Heute gab es Hühnchen, hat super geschmeckt. Nia durfte den Rest fressen.
Joghurt mögen wir nicht so gern, wir stehen auf Fruchtzwerge mit viel Milch und Calcium.

Morgen kommt die Wurfabnahme, wieder ein anstrengender Tag für uns Psssssss.
Dabei weiss Frauchen immer noch nicht wer welches Mädchen bekommt.

Bei den Rüden hat sie sich am Sonntag gleich festgelegt.
R 1 ist Phil,
R 2 ist Pete,
R 3 ist Paul.
Wir Ps sagen euch ja, mit den Männer ist alles einfacher. Die Frauen zieren sich immer so.

Jetzt muss unser Frauchen ins Bett. Sonst macht die morgen noch schlapp. Wir Psssssss werden ihr morgen zur Seite stehen, auf uns kann sie sich verlassen.
Die Ps grüssen den Rest der Welt.

Gerade kam ein Anruf. Der Papa des O-Wurfes ist 9-facher Papa geworden. Herzlichen Glückwunsch.
Gute Nacht.
11.7.06 23:50


Donnerstag, den 13.7.06

Wurfabnahme überstanden.
Trotz furchtbar schwülem Wetter haben wir uns toll bei der Wurfabnahme präsentiert.
Die Wurfabnahme fand uns einfach hinreissend. Das hat uns auch unseren ganzen Charm gekostet. Gekonter Blick von unten nach oben und immer wedeln, wedeln, wedeln.

Welpen fehlerlos abgenommen.
Aufzucht: Hervorragend, besser geht es nicht.

Die Psssssss finden , dass braucht man nicht zu kommentieren.

Wir wünschen allen netten Menschen und Hunden einen wunderschönen Tag.

Die Psssssss von Double und Camillo.
13.7.06 07:54


Lieber Bogus!

Herzlichen Dank für Deine Zeilen.
Es freut mich, dass Du auch Fruchtzwerge magst.
Deine Mama mochte sie auch immer gern.

Weisst Du , es gibt Menschen die würden sich aus Unzufriedenheit am liebsten in den Hintern beissen. Leider geht das nicht, im Gegensatz zu Hunden.
Aus diesem Grund suchen sie in allen Sachen nur das Negative. Sie machen sich damit nur das Leben schwer. Eigentlich sollten diese Menschen uns leid tun.

Über ein Bild von Dir würde ich mich sehr freuen, bestimmt siehst Du wie Deine Mama Freya aus !?
Liebe Grüsse aus Nordhorn von den Syenvennern und FRauchen.
13.7.06 13:23


Donnerstag, ein ereignisreicher Abend.

Heute Nachmittag gab es bei uns Ps den obligaten Fototermin. Schon anstrengend bei dieser Hitze.

Aber das war noch gar nichts im Vergleich zu heute Abend.

Als Frauchen mit den grossen Hunden vom Spaziergang kam, 21.30 Uhr, packte sie uns mit Mama Double ins Auto. Sie meinte , jetzt ist es nicht mehr so warm.

Also gab es unsere erste Autofahrt. Petra hat ihr dabei geholfen. Frauchen wollte auch wissen wer von uns jammert und klagt.

Wir fanden das Affengail. Schauten aus dem fahrenden Auto, es war wunderbar. Dann wollten wir bei Mama Double saugen, die wollte aber nicht.
Und dann kam der Hammer. Wir fuhren an die Vechte, Wasser, Wasser und viel Matsch.
Aus dem Auto raus und da standen Oskar, Tina, Gabriela, Irene und Karin und haben uns Geleitschutz gegeben.
Mama Double ab ins Wasser und schwamm hin und her. Wir versuchten es auch. Na ja, einige fielen mehr oder weniger freiwillig ins kühle Nass.
Wir rutschten immer die Böschung hinunter. Hat Spass gemacht. Die Menschen rannten immer hinter uns her, hat noch mehr Spass gemacht.
Gabrielas Zopf mit dem lustigen bunten Band fanden einige von uns super . Da konnte man ziehen und beissen.
Rüde 1 , der ja Phil heisst, ist wohl in Brennesseln getreten. Er jammerte und biss sich immer in die Pfoten. Und schmutzig war der Junge.
Mama Double spielte noch ein wenig mit uns , dann wollte Frauchen aber nach Hause. Wir mussten notgedrungen mit. Haben ja noch keinen Führerschein. Und laufen wäre zu weit.
Zu Hause gab es warme Traubenzuckermilch und Mama Double´s Bar wurde auch geöffnet.
Dann fielen wir allesamt ins Koma. Rüde Phil hat auch nicht mehr gejammert. Also alles wieder in Ordnung.
War das ein Tag.
Das FRauchen uns alle sauber geruppelt hat, haben wir gar nicht mehr mitgekriegt.
Jetzt träumen wir von Freischwimmern und Phil von Brennesseln.
Gutes Nächtle wünschen die Psssssss.
13.7.06 23:45


An Hundefreund?????

Anonyme feige Scharfschützen , die das Tageslicht scheuen, haben im Gästebuch der Syenvenner nichts zu suchen.

Edith Thomassen.
14.7.06 23:14


Der Countdown läuft.

15.7.06 10:38


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung