Syenvenner Gstebuch

  Startseite
  Archiv
  Syenvenn-Retriever
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/edith

Gratis bloggen bei
myblog.de





An alle vom Hundeplatz!

Am 10.7. m?chten wir auf dem Hundeplatz das restliche Grillfleisch vom Sommerfest grillen.
Also wer m?chte, sollte Sonntag so gegen 13.oo Uhr zum Grillen erscheinen, hoffentlich viele.
Nach vielen vergeblichen Versuchen unser Sommerfest zu dokumentieren jetzt ein erneuter Versuch.
Das Sommerfest und der Geburtstag der Ns war , wie ich h?rte, f?r alle ein toller Tag.


Nach Kaffee und Kuchen wurden die Ns gefeiert.
Zu meiner grossen Freude waren alle Ns anwesend. Daf?r mein herzliches Danke. Sch?n die kleinen ehemaligen Fellb?ndel so munter, agil und sch?n zu erleben.
Alle Ns sollten jetzt an die HD und ED -Untersuchungen denken!
G?nstigster Zeitpunkt w?re der 15. Monat der Hunde.

Nach dem Geburtstagsst?ndchen f?r die Ns, wurde der Grill angemacht.
Bis zum Grillen wurde gelacht, geredet und die Hunde nat?rlich verglichen. Alle wollten aber ihren Hund wieder mit nach Hause nehmen.
Selbstverst?ndlich wurde auch das Syenvennerlied gesungen.

Noah hat auf diesem Fest sogar seine Unschuld verloren, seine Besitzerin war fassungslos. Aber die gute Kaja, Labradorh?ndin, ist ja auch eine fesche Maid. Andrea, Deckr?denbesitzerin, brachte die Angelegenheit schnell wieder in Ordnung.

So gegen 19.00 Uhr mussten sich einige Besucher, wegen ihrer weiten Heimfahrt, verabschieden.

Ich m?chte mich bei allen Besuchern f?r ihr KOMMEN bedanken.
Mein besonderer Dank gilt allen die geholfen haben dieses Fest auszurichten.
Die Syenvenner.
4.7.05 12:13


Werbung


Chat!

Leider komme ich in meinen Chatraum nicht mehr hinein.
So werde ich heute auch wieder nicht mitchatten k?nnen.
Viele haben mich schon nach den Bildern vom Sommerfest gefragt!
Ich werde heute versuchen Thomas zu erreichen.

Aus dem verregneten Nordhorn liebe Gr?sse.
Die Syenvenner und Frauchen.
6.7.05 12:03


Hundeplatz

Am Sonntag, den 17.7.05 treffen wir uns vom Hundeplatz in Bad Bentheim.
Treffpunkt ist die Strasse beim Finanzamt.

Die erste Gruppe ( Os) kommt um 14.30 Uhr.
Die zweite Gruppe ( Begleithunde ) um 15.30 Uhr.
Sollten dazu Fragen sein, bitte anrufen.
Ziel der ?bung wird sein die Verkehrssicherheit der Hunde zu testen.
Am vergangenen Sonntag hatten wir auf dem Hundeplatz Besuch von Moritz und Viktor mit ihren Leuten Doris und Paul.
Moritz und Viktor sind S?hne von Idle Moments Jucridor und Rusty vom Syenvenn. Mit ihren 12 Jahren sahen sie noch sehr gut aus. Moritz gleicht Rusty und Viktor ist ein Abbild von Idle Moments (Kaja).

Sch?n nach langer Zeit wieder einmal V-Wurf Hunde zu sehen.
Herzlichen Dank Doris und Paul.

Die Syenvenner und Frauchen.
12.7.05 11:33


Dame Nella!

Liebe Nella, jetzt muss nur noch Nane l?ufig werden. Aber Thomas sagt, sie macht dazu keine Anstalten. Jetzt sind sie erst einmal in den Urlaub gefahren.
Beim Wesenstest wird die Richterin dein Frauchen fragen, wann du l?ufig warst, also mit 12 Monaten.

Falls dein Frauchen Fragen zu deiner L?ufigkeit hat, bitte anrufen.
Liebe Nella, jetzt bist du auch erwachsen.

Die Syenvenner mit Frauchen.
17.7.05 11:13


Verkehrsteilübung in Bad Bentheim

Am Sonntag haben wir vom Hundeplatz in Bad Bentheim bei sch?nem Wetter den Verkehrsteil ge?bt.
Bei dem sch?nen Wetter waren nat?rlich viele Menschen auf dem Schlossplatz, dieses war von uns ja auch gew?nscht.
So konnten wir unsere Hunde pr?fen wie sie mit dieser Situation umgehen k?nnen.
Zuerst musste jeder Hundef?hrer mit seinem Hund durch die Menschenansammlungen laufen.
Dann wurde jeder Hund einzeln abgelegt und der F?hrer ging ausser Sicht.Die Gruppe der anderen Hundef?hrer war nat?rlich in unmittelbarer N?he um sofort einzugreifen. Viele Fahrradfahrer und Motorradfahrer fuhren ?ber den Platz, Menschen liefen mit Kindern und Kinderwagen an den Hunden vorbei.
Alle Hunde blieben liegen.
Dann liefen zwei Hundef?hrer mit ihren Hunden aufeinander zu und rempelten sich an.

Ein Hundef?hrer mit Hund traff zwei Hundef?hrer mit Hund und lief zwischen ihnen durch und die Hunde mussten sauber bei Fuss laufen.
Ein Hund wurde auf einer Seite des Platzes abgesetzt und wurde von seinem F?hrer ?ber den belebten Platz zu sich gerufen, anschliessend musste der Hund bei Fuss mit seinem F?hrer wieder zur?ck.
Ein Hund wurde auf dem Platz abgelegt und die ganze Gruppe lief an ihm vorbei. Alle Hunde meisterten diese ?bung.
Die ganze Gruppe lief dann mit ihren Hunden durch die belebten Strassen.
Der Abschluss bildete ein gemeinsames Platz der Hunde auf dem Schlossplatz.
Die Menschen standen dann schon in dreiher Reihen um den Platz und fanden die Hunde und die ?bungen super.
Tina meinte, sie habe das Gef?hl auf einer B?hne zu stehen.
Alle F?hrer und Hunde haben toll gearbeitet, ich war sehr stolz auf EUCH.
Edith
20.7.05 15:21


Geburtstag der Ms.

Liebe Ms, herzliche Geburtstagsgr?sse senden euch Mama Double und Edith.
Wir w?rden euch gern ein St?ndchen bringen aber ihr w?rdet es ja doch nicht h?ren.
Wir w?nschen euch alles erdenklich Sch?ne, viele W?rstchen, tolle Geschenke und ganz, ganz liebe Besitzer.

Dir liebe Maggy herzlichen Gl?ckwunsch zur bestandenen Begleithundepr?fung. Du bist die erste aus dem M-Wurf mit einer Begleithundepr?fung. Toll!!
Von unserem Luxemburger Abenteuer berichte ich gleich. Leider hat mein Computer meinen Bericht dar?ber schon 4 x ausgeloggt.
Und jetzt muss ich kurz weg. Bis gleich.
26.7.05 12:55


Luxemburg

Am vergangenen Freitag sind wir nach Luxemburg gefahren.
Die Fahrt stand unter keinem guten Stern.
Irene aus unserer Gruppe hatte unterwegs auf der Autobahn einen unverschuldeten Unfall, mit fast Totalschaden. Sie wurde abgeschleppt und ist mit einem Leihwagen nach Hause gefahren.
Am Samstag musste Stephie mit Schr?der wegen Laufschwierigkeiten zum Tierarzt.
Zum Gl?ck hatten wir Sonntag sch?nes Wetter, denn die Ausstellung fand im Freien statt.
Wallaby aus dem O.-Wurf belegte in ihrer Gruppe die beste Bewertung.
Sehr zur Freude von Petra und uns nat?rlich.
Nia hatte der Richterin zu lose Schultern, also kein vorz?glich aber sonst eine tolle Bewertung.
Sternchen traf genau den Geschmack der Richterin, leider wollte sich Sternchen nicht ins Maul sehen lassen, darum auch kein vorz?glich.
Jule fand den Ring zum Kotzen und lief locker aus dem Ring und wollte auf keinen Fall mehr zur?ck. Also nahm ich es auch locker und meldete sie aus der Bewertung ab.
Bei Lorbas bem?ngelte die Richterin seine noch nicht ausgepr?gte Brust.
Webster und Forrest hatten nach Meinung der Richterin keine guten Winkelungen, obwohl beide R?den in der letzten Ausstellung gerade diese guten Winkelungen bescheinigt bekommen hatten.
Wir nahmen es gelassen , auch das zum Schluss das Wetter umschlug und heftiger Regen einsetzte.
Da Wallaby ja in ihrer Gruppe die Beste war musste sie noch mit den Besten der anderen Gruppen antreten.
Also warteten wir noch eine Stunde auf dieses Stechen. Ein kleiner Labrador gewann dann aus dieser Gruppe.
So hat die J?ngste aus unserer Runde auch das beste Ergebnis erzielt.
Herzlichen Gl?ckwunsch dir Wallaby und Petra. Wir haben uns mit euch gefreut.
Die Luxemburgeraussteller sind wieder in Deutschland.
27.7.05 11:25


Der A-Wurf hat Geburtstag.

Heute wird der A-Wurf 8 Jahre jung.
Herzlichen Gl?ckwunsch allen A-Hunden.
Die Mutter des A-Wurfes war Unser Stern vom Syenvenn .
Der Vater ist Almerak Pipers Dream aus Finnland.
Aus dem Wurf gingen 11 Welpen hervor.
Alois , Asco, Anthony, Adam, Aaron, Amber, Adonis,

Aileen, Aiwa, Antje, Aischa.
Meine Aileen verabschiedet sich mit dem heutigen Tag aus dem Zuchtgeschehen. Sie geht in den wohlverdienten Ruhestand.
Aileen hatte drei W?rfe. Den H-Wurf, den L-Wurf und den N-Wurf.
Allen ihre Welpen zeichnen sich durch eine hohe Arbeitsfreudigkeit aus.
Ich hoffe, dass ihre Tochter Nia die deutsche Zuchtlinie weiterf?hren wird.!?
?ber Bilder des A-Wurfes w?rde ich mich sehr freuen.
Die Syenvenner und Frauchen.
28.7.05 09:40


Geburtstag des I-Wurfes.

Heute wird der I-Wurf 4 Jahre jung.

Herzlichen Gl?ckwunsch allen I-Hunden.
Die Syenvenner aus Nordhorn schicken euch viele liebe Gr?sse und W?nsche. Lasst euch reichlich W?rstchen schenken, macht einen tollen Spaziergang .
Dir, Iljoscha soll ich von deinen O-Wurfkindern besondere Gr?sse ausrichten. Diese Welpen sind dir besonders gut gelungen.

Schaun wir mal wie es weiter geht.!
Alles erdenklich Liebe und Sch?ne senden euch die Syenvenner und Frauchen.
29.7.05 11:56


Besuch von Wallaby.

Seit gestern ist Wallaby hier bei uns.
Ihre Leute sind zu einer Party eingeladen und Partys gehen ja in der Regel bis in die Morgenstunden.
F?r mich ganz sch?n einmal wieder einen kleinen O-Hund hier zu haben.
F?r Wallaby ist das ganze kein Thema. Sie benimmt sich einfach nur super. Kein Gejammer , sie hat bei mir im Bett geschlafen und ihr Appetit ist grenzenlos.
Jetzt liegt sie neben mir , hat zig Spieltiere um sich versammelt und himmelt mich an.
Eigentlich sollte ich sie behalten, k?nnte ja sagen sie ist weggelaufen!!!!
Na ja, auf dem Hundeplatz heute nachmittag werde ich sie ihrer Besitzerin wieder ?bergeben.
Das Wetter in Nordhorn ist regnerisch, aber f?r Hundeleute gibt es kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung.
Die Syenvenner und Frauchen.
31.7.05 11:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung