Syenvenner Gstebuch

  Startseite
  Archiv
  Syenvenn-Retriever
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/edith

Gratis bloggen bei
myblog.de





Montag, den 3.1o.04

Am Samstag fand der 5. Welpentreff im Tierpark statt. Bei sch?nem Wetter schlenderten wir mit der Gruppe durch den Tierpark.
Von den G?nsen waren unsere Kleinen sehr angetan. Als Aileen die G?nse begutachtete schnappten diese gleich zu. Als Mutter muss man sich der Gefahr stellen.
Anton fand die Stinktiere sehr sch?n, als sie aber n?her kamen fl?chtete er doch lieber zu seinen Leuten.
Bei den K?hen machten sich unsere Racker ?ber die Hinterlassenschaften der K?he her. Die Seehunde wurden nicht so recht wahrgenommen. Nur Aileen hatte m?chtig Respekt vor ihnen.
Bei den Enten konnten wir unsere Jagdhunde kaum bremsen. Nia wollte so gerne zu den Zwergkaninchen ins Gehege. Tina konnte Noah kaum vom Kaninchenauslauf wegbringen.
Trotz der vielen Tiere war das Spiel miteinander f?r die Kleinen das Wichtigste. Sie balgten und rauften bei jeder Gelegenheit.Zu meiner grossen Erleichterung hatten wir die freilaufenden Zwergh?hner vor unseren Hunden bemerkt.

Auch hatte ich mein Versprechen , etwas Leckeres mitzubringen, eingel?st. Und siehe da, nichts ist ?brig geblieben. Anton und Never leckten noch inbr?nstig die Decke ab.
Die ?bungen kamen auch nicht zu kurz. Leider waren die Kleinen schon sehr m?de. Trotzdem apportierte Never sauber das Apportel.

N?chster Welpentreff am Samstag bei Osterik in Holland, 14.00 Uhr.
Ortsfremde bitte 13.45 Uhr bei mir vor dem Haus.
Sollte ich am Samstag mit Double zum Decken fahren, melde ich mich telefonisch und hier im Tagebuch.

Die Syenvenner und Frauchen.
4.10.04 12:41


Werbung


Montag, den 3.10.04

Gerade erreicht mich die Nachricht von Double`s Progesterontest. Er ist noch bei 4 angesiedelt, dass heisst Mittwoch ein neuer Test. Dann sehe ich hoffentlich klarer.
4.10.04 12:44


Mittwoch, den 6.10.04

Der Progesterontest von Double ist auf 7.4 geklettert. Also werden wir morgen zum Deckr?den Iljoscha fahren.
Dr?ckt uns alle die Daumen, denn f?r Iljoscha ist es der erste Deckakt.
Double jedenfalls ist schon sehr sehr neckisch.

Double und Frauchen.
6.10.04 11:47


Donnerstag, den 7.10.04

Es hat geklappt. Iljoscha hat heute Double gedeckt. Wir sind gerade wieder nach Hause gekommen. Morgen werden wir noch einmal zum Decken fahren.
Double war ganz angetan von ihrem neuen Liebhaber. Jetzt sind wir erst einmal alle hundem?de.
Gute Nacht w?nschen die Syenvenner und Frauchen.
7.10.04 23:39


Freitag, den 8.10.04

Vor 3 Jahren zog Iljoscha als Welpe nach M?nchengladbach. Ich gab ihm damals den Beinamen - Hope - mit in die Ahnentafel. Hope bedeutet Hoffnung. Nun hoffen wir alle , dass er diesen Namen alle Ehre macht.
Die Hoffnung auf einen gesunden, sch?nen und arbeitsfrohen Wurf.

Der Anfang ist gemacht. Iljoscha deckte heute wie gestern Double You.
Iljoscha our Hope tr?gt viele Wesensz?ge seiner Gro?mutter Sternchen.


Der morgige Welpentreff findet wie geplant um 14.00 Uhr bei Osterik (Holland) statt. Ortsfremde bitte um 13.45 Uhr bei mir vor dem Haus warten.
Auch am Sonntag findet wie gewohnt die Hundeschulung statt.

Die Syenvenner und Frauchen.
8.10.04 22:37


Sonntag, den 10.10.04

Gestern war der 6. Welpentreff im Gartencenter Oosterik (Holland).
Die Kleinen meisterten diese Herausforderung heldenhaft.
Man muss wissen, dass dieses Gartencenter riesengross ist.Man bekommt dort alles f?r den Garten, Gartenm?bel, B?ume, Str?ucher, Blumen f?r drinnen und draussen. Hundeartikel jeder Art, zur Zeit gibt es auch schon Weihnachtssachen. Blumen?bert?pfe in einer un?berschaubaren Auswahl. Und dazwischen laufen hunderte Menschen.

Als wir uns zu einem Kaffee zur?ckzogen, schliefen Nando und Nia ersch?pft ein, Nane und Noah kalberten noch eine ganze Weile unter dem Tisch.
F?r mein Men? erwachten dann aber alle wieder .
N?chster und letzter Welpentreff ist am 16.10.04 auf dem Hundeplatz in Ohne um 14.00 Uhr. Ortsfremde treffen sich mit mir in Bad Bentheim bei dem Hotel Diana um 13.40 Uhr.

Die Syenvenner mit Frauchen.
10.10.04 19:52


Samstag, den 10.10.04

Heute war der letzte Welpentreff. Wir Welpen haben gespielt bis zum Abwinken.
Aber vorher mussten wir einiges absolvieren. Kartons flogen durch die Luft, Karin fuchtelte mit dem Regenschirm herum, obwohl es nicht geregnet hatte. Zwei nette M?dchen machten L?rm , man hatte das Gef?hl sie bek?men Geld daf?r.- Dann mussten oder durften wir ?ber Folie laufen. Kinderkram f?r uns. Aber Edith strahlte ?ber alle vier Backen, wir waren bestimmt gut. Dann hat Karin geschossen, da k?nnen wir alle nur lachen. Sollte sie uns erschrecken? Ha-Ha-Ha.
Das Beste war das Rindfleisch mit Hirse und Karotten. Na, da lacht das Hundeherz.
Daf?r sollten wir aber eine Schleppe ausarbeiten. Nia war der Vorreiter. Das macht die Kleine ja wirklich super, heimlich ge?bt. Die wird sich wundern, wir k?nnen das auch.

Am 7.11.04 um 11.30 Uhr ist Einschulung , nat?rlich mit Schult?te .
Darauf freuen sich Nane, Nia, Noah, Never und Anton. Ihr h?rt von uns.

Die Welpengruppe ist vorbei, jetzt beginnt der Ernst des Lebens, packen wir es an.

Die Welpengruppe.
16.10.04 22:51


Freitag, den 22.10.04

Hallo Welt , hier ist Nia.
Wir fahren morgen in den Urlaub. Ich sehe dann die Ostsee. Vielleicht gehe ich da schwimmen. Frauchen meint , dass die Wellen mich schon davor abhalten werden.
Heute kommt Sabine mit Emely und Sternchen, sie schl?ft wieder in unserer Kammer und f?hrt morgen mit an die Ostsee.
Wir fahren mit 23 Hunden, dass wird ein Spass.
Frauchen hat uns versprochen nur frei am Strand zu laufen. Nur die schwangere Double muss an die Leine.
Ich bin ganz aufgeregt, alles steht voller Gep?ck und mit dem Wort Urlaub - Ostsee kann ich nichts anfangen. Scheint gut zu schmecken, denn alle strahlen bei diesen Worten.

Jetzt werden wir uns alle erst einmal erholen, denn am 7.11.04 beginnt f?r uns der Ernst des Lebens - Hundeschule - !
Ich gr?sse alle Hundefreunde .

Nia vom Syenvenn mit dem Rest des Rudels nebst Frauchen.
22.10.04 11:51


Sonntag, den 31.10.04

Wir sind wieder da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eigentlich wollten wir an der Ostsee bleiben. Sch?nes Wetter, viel Wasser, jeden Tag nur Spazierg?nge am Meer. Abends viel geistige Getr?nke f?r die Zweibeiner. Und immer viele Hunde., rechts, links, vor uns und hinter uns.

Jetzt beginnt der normale Alltag. Auch sch?n, weil Double``s Wurf im Kommen ist.Wie gesagt - wir sind wieder da!!!!!!!
Die Syenvenner mit Frauchen.
31.10.04 21:06





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung